Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Im Check

Die besten Nahrungsergänzungsmittel für eine optimale Magnesium-Versorgung

Ein Mann hält eine Nahrungsergänzungsmittel-Kapsel in der Hand
Magnesium ist ein lebenswichtiger Mineralstoff und sollte im Falle eines Mangels supplementiert werdenFoto: Getty Images

Dem „Antistressmineral“ Magnesium werden viele Eigenschaften zugeschrieben. Unter anderem soll es die Muskeln entspannen, die Nervenfunktion regulieren und sogar die Stressreaktion dämpfen. Kein Wunder, dass viele Menschen bereits bei den ersten vermeintlichen Anzeichen von Magnesiummangel zur Tablette greifen.

Magnesium zählt in Deutschland zu den beliebtesten Produkten auf dem Markt der Nahrungsergänzungsmittel – und das, obwohl der empfohlene Tagesbedarf in den meisten Fällen einfach über die Ernährung gedeckt werden kann. Für wen eine ergänzende Einnahme von Magnesiumpräparaten dennoch sinnvoll sein kann, erfahren Sie hier. Außerdem stellen wir die 5 besten Nahrungsergänzungsmittel für eine optimale Magnesiumversorgung vor.

Warum ist Magnesium so wichtig für den Körper?

Magnesium ist ein lebenswichtiger Mineralstoff, der hauptsächlich in Knochen, Muskeln und im Weichteilgewebe wie dem Fettgewebe und den Nerven vorkommt. Der Gesamtgehalt an Magnesium im Körper eines gesunden Menschen liegt bei ca. 25 Gramm.

Nach Angabe der Europäischen Union ist Magnesium an der Aufrechterhaltung folgender Funktionen im Körper beteiligt:

  • Energiestoffwechsel
  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
  • Funktion des Nervensystems
  • Erhaltung der Knochen
  • Muskelfunktion
  • Proteinsynthese
  • Zellteilung

Laut Deutscher Gesellschaft für Ernährung kommt ein Magnesiummangel in Deutschland eher selten vor – vorausgesetzt man ernährt sich ausgewogen und gesund. Erste Anzeichen für eine Unterversorgung sind Taubheitsgefühle oder Kribbeln in den Extremitäten, Muskelkrämpfe oder allgemeine Müdigkeitserscheinungen. Doch diese Symptome können auch durch eine Dehydrierung entstehen.

Auch interessant: 6 Symptome, die auf Magnesiummangel hindeuten können

Wie hoch ist die empfohlene Tageszufuhr an Magnesium?

 Magnesium-Empfehlung pro Tag
Kinder (7–9 Jahre)170 mg
Erwachsene300–400 mg
Schwangere310 mg
Stillende390 mg

Dabei sollten maximal 250 mg Magnesium in Form von Nahrungsergänzungsmitteln zugeführt werden.

Magnesium ist in vielen pflanzlichen wie tierischen Lebensmitteln enthalten, zum Beispiel in Samen und Hülsenfrüchten, Vollkorngetreide, grünem Blattgemüse, Bitterschokolade, Kartoffeln und Meeresfrüchten.

Bei einer erhöhten Zufuhr von Magnesium über die Nahrung wurden bisher keine Negativauswirkungen festgestellt, denn die Niere erkennt einen Überschuss zu 100 Prozent und veranlasst die Ausscheidung.  Im Allgemeinen vertragen die meisten Menschen Magnesium als Nahrungsergänzungsmittel gut. Bei einer übermäßigen Magnesium-Aufnahme durch Präparate riskiert man Magen-Darm-Beschwerden wie Übelkeit und Erbrechen.

Auch interessante: 5 kaum bekannte Lebensmittel für gesunde und starke Muskeln

Für wen werden Nahrungsergänzungsmittel mit Magnesium empfohlen?

Generell gilt der Versorgungsstand von Magnesium in Deutschland als ausreichend, da der Mineralstoff über pflanzliche und tierische Produkte und sogar über Getränke wie Espresso, Fruchtsaft und Wasser mit höherem Härtegrad gedeckt wird. Erhöhtes Risiko eines Magnesiummangels haben vor allem Menschen mit Nierenerkrankungen, Alkoholiker und Personen, die regelmäßig Medikamente wie Antibiotika einnehmen. Nicht ganz einig sind sich Ernährungswissenschaftler bezüglich des Nutzens von Magnesiumpräparaten für Schwangere und Stillende, Sportler, Menschen, die in großer Hitze arbeiten, und Personen in Stresssituationen.

Vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln mit Magnesium sollte deshalb eine Beratung durch einen Arzt oder Apotheker erfolgen.

Auch interessant: Die Funktion des „Anti-Stress-Vitamins“ Pyridoxin in unserem Körper

Doppelherz Pure Magnesium 400

„Doppelherz Pure“ ist eine Präparatsreihe von einem bekannten deutschen Hersteller, die ohne Zusatzstoffe oder künstliche Farbstoffe wie Titandioxid auskommt. Es gibt sie in den Varianten Magnesium 400, Zink + C sowie Vitamin D3. Die Kapselhülle ist pflanzlich und deshalb auch für Vegetarier und Veganer geeignet.

Eigenschaften von Doppelherz Pure Magnesium 400

 Doppelherz Pure Magnesium 400
ArzneimittelVitalstoffpräparat
WirkstoffMagnesium
AnwendungsgebieteMuskelbeschwerden, Muskelfunktionen
DarreichungsformKapseln
Menge60 oder 180 Kapseln
ZutatenMagnesiumoxid, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose, Farbstoff Calciumcarbonat
Pflanzliche Kapselhülle
ErnährungshinweiseVegan, vegetarisch, ohne Gelatine, Zusatzstoffe oder künstliche Farbstoffe
DosierungHersteller empfiehlt: täglich 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit unzerkaut einnehmen
Hinweis des HerstellersMengen über 250 mg Magnesium können bei empfindlichen Personen abführend wirken.

Vorteile und Nachteile von Doppelherz Pure Magnesium 400

Bewertung von Amazon: 4,5 von 5 Sternen

Pro

  • + natürliche Magnesiumquelle aus dem Toten Meer
  • + ohne Zusatz- oder Farbstoffe
  • + klimaneutral hergestellt in recycelbarer Verpackung
  • + V-Label für veganes Produkt

Contra

  • – enthält mit 400 mg mehr als empfohlene Tagesmenge

Kneipp Magnesium + Calcium + D3 Tabletten

Die „Kneipp Magnesium + Calcium + D3 Tabletten“ sind ein praktisches Kombi-Präparat, das aus Magnesium, Calcium und Vitamin D3 besteht. Mit ihrer niedrigen Konzentration sind sie individuell dosierbar, auch wenn nur eine geringe Tageszufuhr an Magnesium benötigt wird.

Eigenschaften der Kneipp Magnesium + Calcium + D3 Tabletten

 Kneipp Magnesium + Calcium + D3 Tabletten
ArzneimittelMineralstoffpräparat
WirkstoffeMagnesium, Calcium, Vitamin D3
AnwendungsgebietMineralhaushalt
DarreichungsformTabletten
Menge150 Stück
ZutatenCalciumcarbonat, Magnesiumcarbonat, Dextrose, Maisstärke, Maltodextrin, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren und Siliciumdioxid, Aroma, Vitamin D3
ErnährungshinweiseOhne Gelatine, laktosefrei, glutenfrei
DosierungHersteller empfiehlt: 2–6 Tabletten über den Tag verteilt zerkaut oder unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit verzehren
Zusammensetzung pro Tagesdosis 2 Tabletten: 127 mg (34 %*) Magnesium, 213 mg (27 %*) Calcium, 1,7 µg (34 %*) Vitamin D3
* Referenzmenge für die tägliche Zufuhr gemäß EU-Verordnung 1169/2011
Hinweis des HerstellersKann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Vorteile und Nachteile der Kneipp Magnesium + Calcium + D3 Tabletten

Bewertung von Amazon: 4,5 von 5 Sternen

Pro

  • + Gut dosiertes Kombipräparat
  • + Bestehend aus Naturmineral
  • + Einfache Einnahme
  • + Recycelbare Glasverpackung

Contra

  • – Relativ niedrige Magnesiumdosis

Auch interessant: Die besten Nahrungsergänzungsmittel für eine optimale Vitamin-D-Versorgung

Feel Natural Magnesium

Bei „Feel Natural Magnesium“ handelt es sich um ein veganes Premium-Produkt ohne unerwünschte Zusatzstoffe, das 400 mg Magnesium aus dem Toten Meer enthält. Es ist erhältlich in der praktischen Jahrespackung mit 365 Kapseln.

Eigenschaften von Feel Natural Magnesium

 Feel Natural Magnesium
ArzneimittelVitalstoffpräparat
WirkstoffMagnesium
AnwendungsgebietMuskelfunktionen
DarreichungsformKapseln
Menge365 Stück
ZutatenMagnesiumoxid, Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle)
ErnährungshinweiseVegetarisch, vegan, glutenfrei, laktosefrei, ohne Gelatine, ohne Zusatzstoffe
DosierungHersteller empfiehlt: 1 Kapsel täglich mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen
Hinweis des HerstellersDie angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Vorteile und Nachteile von Feel Natural Magnesium

Bewertung von Amazon: 4,5 von 5 Sternen

Pro

  • + hochkonzentriertes Magnesium aus dem Toten Meer
  • + ohne Konservierungs- oder Farbstoffe
  • + hergestellt und zertifiziert in Deutschland
  • + geeignet für Vegetarier und Veganer

Contra

  • – mehr als die empfohlene Tageszufuhr
  • – relativ teuer

Magnesium Verla Kautabs

„Magnesium Verla Kautabs“ sind Magnesiumtabletten zum Kauen oder Lutschen. Sie schmecken frisch nach Maracuja und Zitrone und erhalten jeweils 150 mg Magnesium pro Tablette. Außerdem erhältlich mit 300 bis 400 mg Magnesium als Konzentrat, Direktgranulat, Kapseln, Dragees und in den Geschmacksrichtungen Apfel, Zitrone, Orange und Himbeere.

Eigenschaften der Magnesium Verla Kautabs

 Magnesium Verla Kautabs
ArzneimittelMineralstoffpräparat
WirkstoffMagnesium
AnwendungsgebietMineralhaushalt
DarreichungsformKautabletten
Menge30 oder 60 Stück
ZutatenMagnesiumcitrat, Süßungsmittel Sorbit, Traubenzucker, Säuerungsmittel Zitronensäure, Trennmittel (Speisefett, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Aromen (Maracuja, Zitrone)
ErnährungshinweiseLaktosefrei, glutenfrei
GeschmackMaracuja, Zitrone
DosierungHersteller empfiehlt: 1–2 Kautabletten pro Tag, 1–2 Kautabletten: 150 bzw. 300 mg Magnesium
Kautabs zum Kauen oder Lutschen
Hinweis des HerstellersKaloriengehalt: 7 kcal pro Kautablette

Vorteile und Nachteile der Magnesium Verla Kautabs

Bewertung bei Amazon: Note 5 von 5 Sternen

Pro

  • + einfache Einnahme ohne Flüssigkeit
  • + gut zu dosieren
  • + fruchtiger Geschmack
  • + gluten- und laktosefrei

Contra

  • – relativ geringe Stückzahl

Natural Elements Magnesium

„Natural Elements Magnesium“ ist ein natürliches Magnesiumpräparat, das der Hersteller als besonders rein bewirbt, da es keine Zusatzstoffe wie Farbstoffe, Süßungsmittel oder Aromen enthält. Es sind jeweils 180 oder 365 Kapseln abgepackt, daher reicht die Menge je nach Tageszufuhr für mehrere Monate.

Eigenschaften von Natural Elements Magnesium

 Natural Elements Magnesium
ArzneimittelMineralstoffpräparat
WirkstoffMagnesium
AnwendungsgebietMineralhaushalt
DarreichungsformKapseln
Menge180 oder 365 Stück
ZutatenTri-Magnesiumdicitrat, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzlich)
DosierungHersteller empfiehlt: täglich 3 × 1 Kapsel unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen
Hinweis des HerstellersSie dürfen das Produkt nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

Vorteile und Nachteile von Natural Elements Magnesium

Bewertung bei Amazon: 4,5 von 5 Sternen

Pro

  • + ohne unerwünschte Zusatzstoffe
  • + hergestellt in Deutschland
  • + zertifiziert nach DIN EN ISO/IEC 17025 und HACCP
  • + praktische Großpackung

Contra

  • – nicht immer online erhältlich

Fazit

Als wichtiger Mineralstoff macht Magnesium stark und munter. Bei Müdigkeit und Muskelkrämpfen wird deshalb schnell zum Magnesium-Nahrungsergänzungsmittel gegriffen. In der Regel gilt jedoch: Durch eine ausgewogene, nährstoffreiche Ernährung kann ein gesunder Mensch seinen Tagesbedarf ausreichend decken. Wer einen Magnesiummangel vermutet, sollte einen Arzt aufsuchen, da auch andere Krankheiten zugrunde liegen können.

Bei Magnesium-Präparaten ist zu beachten, dass viele Hersteller häufig hochdosierte Nahrungsergänzungsmittel anpreisen, die die empfohlene Tageszufuhr von 250 mg weit überschreiten. Hier eignen sich Produkte, die sich leicht selbst dosieren lassen oder nur eine geringe Dosis an Magnesium enthalten. Außerdem ist es wichtig, die Zutatenliste zu lesen, da in manchen Präparaten Zusatzstoffe wie Zucker oder der Farbstoff Titandioxid enthalten sind.

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für