Gesundheitspartner
von FITBOOK

Leckerer Immun-Booster

Diese Himbeer-Smoothie-Bowl geht IMMER!

Shake, Power-Lunch oder Protein-Snacks: Jede Woche stellt FITfuttern ein Rezept zum Nachmachen vor. Einfach, lecker, gesund! Außerdem gucken wir Fitness-Influencern in die Töpfe und Shaker. Dieses Mal: eine Himbeer-Smoothie-Bowl.

. Himbeeren – die Hauptakteure unseres heutigen FITfuttern-Rezepts – enthalten viel Vitamin C, B und das Provitamin A, die das Immunsystem stärken. Obendrauf noch ein Klacks Honig, DER süße Entzündungskiller aus der Natur. Da kann man abends zum Dessert getrost noch eine Portion nachlegen …

Auch interessant: Heidelbeeren gegen Arthritis – lassen sich Entzündungen wegessen? 

🍧🍧🍧 Himbeer-Smoothie-Bowl 🍧🍧🍧

Zutaten für eine Schale:

  • 1 Banane (halbiert)
  • 2 Handvoll Himbeeren (frisch oder gefroren)
  • 3 EL Magerquark
  • 80 ml Wasser
  • 2 EL Knuspermüsli
  • 2 EL Leinsamen
  • 1 TL Kokosraspeln
  • 1 EL Honig

Geben Sie jeweils die Hälfte der Banane und der Himbeeren in eine Küchenschüssel und fügen Sie Magerquark und Wasser hinzu. Das Ganze bitte vorsichtig und auf niedriger Stufe mit dem Zauberstab pürieren, damit die Smoothie-Mus nicht allzu flüssig wird.

Auch interessant: Wer Erdnuss und Banane liebt, wird diesen Smoothie verehren!

Die Masse nun in eine Servierschale geben und garnieren. Zunächst die restliche Banane in fingerbreite Scheiben schneiden und gefächert anordnen. Dann auch das Knuspermüsli, die Himbeeren, Leinsamen auf dem Smoothie-Mus verteilen, miteinandervermischt oder nebeneinander aufgereiht – je nachdem, was Sie hübscher finden. Das Auge isst mit! Zu guter Letzt den Honig über das Muss träufeln. Und jetzt: und genießen!

Auch interessant: Leckere Süßkartoffel-Toasts

Nährwert pro Schale Himbeer-Smoothie-Bowl: ca. 450 kcal. Eine Portion enthält fast 400 mg Kalium – das Elektrolyt, das für den Schutz unserer Zellen zuständig ist – und deckt 10 Prozent des Magnesium-Tagesbedarfs, außerdem stolze 25 mg Vitamin C. In diesem Wissen schmeckt’s doch gleich NOCH besser.

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Folgen Sie uns auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter

Themen