Gesundheitspartner
von FITBOOK

Protein-Bombe

Wer Erdnuss und Banane liebt, wird diesen Smoothie verehren

Shake, Power-Lunch oder Protein-Snacks: Jede Woche stellt FITfuttern ein Rezept zum Nachmachen vor. Einfach, lecker, gesund! Außerdem gucken wir Fitness-Influencern in die Töpfe und Shaker. Dieses Mal: ein Erdnussbutter-Bananen-Shake.

Den Eiweißhaushalt aufstocken und gleichzeitig die Geschmacksknospen verwöhnen – das zu leisten, versprechen verschiedene Proteinshakes. Viel interessanter und energiespendender wird es jedoch, wenn zusätzlich zum schnöden Pulver noch DAS Powerobst schlechthin zum Einsatz kommt. Hier unser Rezept:

Auch interessant: Wann ist der richtige Zeitpunkt für einen Proteinshake?

🍌 Erdnussbutter-Bananen-Smoothie 🍌

Zutaten für zwei Gläser:

  • 2 Bananen (halbiert) – für einen angenehmen Kühl-Effekt haben wir gefrorene verwendet
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 1 Messlöffel hochwertiges Proteinpulver mit Schokogeschmack
  • 300 ml Milch
  • 1 Handvoll Beeren (Brombeeren, Himbeeren), zum Garnieren

Geben Sie die Zutaten nach und nach in den Mixer und pürieren alles gut durch. Danach freut sich das Kunstwerk über eine Krönung durch frische Beeren. Reicht locker für zwei Gläser und Personen – vorausgesetzt, Sie wollen überhaupt etwas abgeben …

Auch interessant: Dieser leckere Protein-Smoothie gibt Power für den ganzen Tag

Nährwert pro Glas Erdnussbutter-Bananen-Smoothie: ca. 280 kcal. Ein Glas enthält nicht bloß 444 mg Kalium, was für das gesamte Herzkreislaufsystem enorm wichtig ist, sondern zudem 36 mg Magnesium – deckt also bereits 12 Prozent von dessen Tagesbedarf.

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Folgen Sie uns auf Facebook | Instagram | Pinterest |  Twitter!