Gesundheitspartner
von FITBOOK

Fitness-Programme der Stars im Vergleich

Welches Promi-Workout verbrennt die meisten Kalorien?

Kourtney Kardashian, Ellie Goulding, Kim Kardashian, Jennifer Lopez: Welches Promi-Workout verbrennt die meisten Kalorien?
Foto: Getty Images

Britische Fitness-Experten haben verschiedene Promi-Workouts unter die Lupe genommen und in Sachen Kalorienverbrauch miteinander verglichen. Mit dabei sind die Trainingsroutinen von Sixpack-Queen Jennifer Lopez, den Kardashian-Schwestern und einer Dame, die wir als Sportskanone noch nicht wirklich auf dem Schirm hatten. Doch ausgerecht sie hat in puncto Kalorienverbrauch die Nase vorn. FITBOOK fasst das Kalorien-Ranking zusammen.

Viele Schauspielerinnen und Sängerinnen, die etwas auf sich halten, gewähren in den sozialen Medien oder bei Interviews Einblicke in ihre Fitnessroutinen. Stolz werden definierte Bauchmuskeln oder der top-geformte Hintern präsentiert. Da stellt sich vielen die Frage: Welches Promi-Workout verbrennt eigentlich die meisten Kalorien?

Wie lief die Analyse ab?

Fitbit, einer der größten Player auf dem Markt der Fitness-Wearables, hat bei der Studie mit My Vital Metrics zusammengearbeitet, einem britischen Fitnessunternehmen. Der Ablauf ist in einer Pressemitteilung erklärt: Jeweils weibliche und männliche Mitarbeiter hatten die Promi-Workouts nachtrainiert und ihre verbrauchten Kalorien dabei mit einem Fitnesstracker gemessen. Warum die Unterscheidung? Das Geschlecht hat (neben anderen Faktoren, wie z.B. Alter und Muskelmasse) Einfluss darauf, wie viel Energie man bei körperlicher Arbeit und Sport verbrennt.

Auch interessant: Energieverbrauch mit dem FITBOOK-Kalorienrechner ermitteln

J-Lo, die Kardashians oder Ellie Goulding?

Beim Vergleich von Promi-Workouts darf ein weiblicher Superstar natürlich nicht fehlen: Denkt man an Jennifer Lopez (51), hat man wohl auch immer ihr Mega-Sixpack und ihr pralles Hinterteil vor Augen. Es könnte also sein, dass sie beim Training am meisten Gas gibt, sprich die meisten Kalorien verbrennt. Alternativ vielleicht eine der Damen aus dem Kardashian-Jenner-Klan? FITBOOK hat schon einige der (Halb-)Schwestern von Kendall bis Kourtney beim Schwitzen gezeigt. Am härtesten trainiert aber offenbar eine andere…

Platz 1: das Training von Ellie Goulding

Beim Promi-Workout von Sängerin Ellie Goulding sollen Frauen rund 573 Kalorien und Männer sogar 679 Kalorien verbrennen. Nachahmer können sich auf etwas gefasst machen. Das komplexe Workout der 33-Jährigen beinhaltet sechs Übungen – unter anderem Kniebeugen, Ausfallschritte mit Gewichten, Liegestütze, Deadlifts.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Platz 2 und 3 belegen Kardashian-Frauen

„Fitness-Guru“ Kim Kardashian (39), wie Fitbit sie nennt, belegt mit ihrem Training den zweiten Platz des Promi-Workout-Rankings. Frauen sollen nach ihrem Vorbild 552 und Männer 664 Kalorien verbrennen können.

Ähnlich fit ist Schwester Kourtney. Die 41-Jährige setzt auf sechs Trainingseinheiten pro Woche, gern mit Unterstützung von Profis wie Promi-Trainerin Amanda Lee. Die peitscht sie durch HIIT-Einheiten „bis zur Erschöpfung“, hat diese selbst der amerikanische Celebrity-Website „E! News“ verraten. Beim Nachtrainieren ihres Workouts verbrannten die Tester 497 (Frauen) bzw. 598 (Männer) Kalorien.

Auch interessant: HIPT verbrennt doppelt so viele Kalorien wie zügiges Laufen

J-Lo belegt Platz 4

Frauen können bei Jennifer Lopez‘ Promi-Workout etwa 489 Kalorien verbrennen, Männer rund 579. Die singende Schauspielerin arbeitet mit Promi-Trainer David Kirsch an ihren knallharten Bauchmuskeln. Der hatte im Gespräch mit dem Gesundheitsmagazin „Health“ einen Geheim-Tipp für angehende Six-Pack-Träger: „Der Side-Plank-Oblique-Crunch ist perfekt, um nicht nur die Seiten, sondern den kompletten Bauch zu definieren.“

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Platz 5 und 6: Beyoncé und Margot Robbie

Sängerin Beyoncé (39) belegt den fünften Platz des Rankings. Sie trainiert mit Personal Trainer Marco Borges – und zwar pro Einheit 30 Minuten lang Ausdauer und dann noch 45 Minuten lang Kraft. Frauen sollen auf ihre Art 475 und Männer rund 556 Kalorien verbrennen können.

Schauspielerin Margot Robbie (30) lässt es was den Kalorien-Verbrennungseffekt angeht etwas gemütlicher angehen. Sie setzt laut Studie auf ein von Pilates inspiriertes Training. Frauen sollen dabei etwa 195 und Männer 225 Kalorien verbrennen können.

Margot Robbie

Margot Robbie bildet unter den verglichenen Stars das Schlusslicht: Ihr Promi-Workout verbrennt die wenigsten Kalorien
Foto: Getty Images

Fitness-Freak Goulding trainiert „nicht aus Eitelkeit“

Das bringt uns nochmal zurück zu Kalorien-Killer-Königin Ellie Goulding. Diese zeigt sich ihren Fans zwar auch mal bauchfrei und mit angespannten Armmuskeln – aber nicht, um damit anzugeben.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

„Nichts, was ich im Fitnessstudio mache, geschieht aus Eitelkeit“, erklärte sie kürzlich auf Instagram. Sie bezeichnet sich selbst als „erbärmlich schüchtern“. Durch Fitness- und Krafttraining sowie viel Willenskraft sei es ihr gelungen, persönliche Ängste zu überwinden. Umso schöner, dass sie dafür nun ein wenig geehrt wird.

Themen