Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Gesundheitspartner
von FITBOOK

Stars

Hammerbody mit 42 – das Fitnessgeheimnis von Nicole Scherzinger

In Sachen Sport steht die Scherzinger also auf Abwechslung – und das am liebsten mit ihrem Freund beim Partner-Workout
In Sachen Sport steht die Scherzinger also auf Abwechslung – und das am liebsten mit ihrem Freund beim Partner-WorkoutFoto: Getty Images/

Nicole Scherzinger feierte ihren 42. Geburtstag mit Boyfriend Thom Evans – und einem Body, der manche 22-Jährige vor Neid erblassen lassen würde. Besonders schön daran: Es steckt nicht nur Arbeit, sondern auch eine Menge Spaß dahinter. Das hat Evans‘ Trainer ausgeplaudert. FITBOOK erklärt, woher der das so gut weiß…

Nicole Scherzinger gilt als Fan vom F45-Konzept. Die Fitnessstudiokette ist für regelmäßig wechselnde Programme aus HIIT, Zirkeltraining und ein funktionales Bodyweighttraining bekannt, sodass Mitglieder niemals das gleiche Workout zweimal hintereinander absolvieren müssen.

In Sachen Sport steht die Scherzinger also auf Abwechslung. Das bestätigt auch ihr Trainer Paolo Mascitti, und dass er den Aufbau der Sessions deshalb regelmäßig ändern müsse. Im Gespräch mit „Daily Mail“ führt er diesen Drang auf ihren Karrierehintergrund als Showstar zurück – die Scherzinger wurde bekanntlich als Frontfrau der Popband Pussycat Dolls berühmt. „Sie braucht körperliche und geistige Stimulation“, sonst werde es ihr laut Mascitti schnell zu öde.

Auch interessant: Das steckt hinter dem Hammer-Body von Kourtney Kardashian!

Dann kann es natürlich nur sinnvoll sein, auch den Trainer zwischendurch zu wechseln. Und wenn dann auch noch der Boyfriend dabei ist – umso besser!

Training mit Boyfriend Thom Evans

Seit Anfang des Jahres ist Thom Evans (35) der Mann an Nicole Scherzingers Seite. Die beiden haben sich im US-TV bei einer Promi-Version der Talentshow „X Factor“ kennengelernt – Scherzinger als Jurorin, Evans als Kandidat.

Thom Evans, Nicole Scherzinger
Thom Evans und Nicole Scherzinger sind seit Januar 2020 offiziell ein PaarFoto: Getty Images

Heiße Strand-Schnappschüsse am Geburtstag

Evans war natürlich mit von der Party-Partie, um am Strand von Portugal den Geburtstag der 42-Jährigen zu feiern. Dabei sind ein paar heiße Schnappschüsse entstanden…

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Pärchen-Workout mit Evans‘ Trainer

Der ehemalige Rugby-Spieler arbeitet weiterhin als Model und zu diesem Zweck, also um gut in Form zu bleiben, mit Promi-Coach Glenn Higgins. Praktisch für Nicole, die sich offenbar immer öfter dranhängt. „Sie tauchen gemeinsam auf und beide geben 100 Prozent“, verriet Higgins in einem Interview mit dem „Hello! Magazine“. Im Doppelpack zum Sixpack, quasi. „Zusammen zu trainieren, ist perfekt für sie, weil sie sich wirklich gegenseitig pushen“, weiß der Fachmann.

Auch interessant: „The Rock“ muss als „Black Adam“ NOCH stärker werden

» Spaß ist das A und O

Higgins setzt bei seinem Coaching auf Spaß. Das wird jeder feststellen, der einen Blick in seinen YouTube-Kanal „Get Kids Moving“ (z.Dt. „Kids in Bewegung bringen“) geworfen hat. Damit hat er gestartet, nachdem aufgrund der Corona-Pandemie Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen verhängt wurden und Kinder Gefahr liefen, nur noch vor dem Fernseher zu hängen.

Auch seine erwachsenen Kunden sollen sich beim Sport amüsieren. Deshalb sei er offen für Scherzingers Input, die gern Tanzelemente ins Workout integriert. Den Warm-up-Teil gestalte daher häufig sie, „damit unsere Sitzungen nie langweilig werden“, so Higgins.

Themen