Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Mutiger Schritt im Kampf gegen Essstörung

Sophia Thiel verrät, wie viel sie heute wiegt

sophia thiel gewicht: Sophia Thiel
Sophia Thiel machte einen Gesundheits- und Fitness-Check und teilte alles offen mit ihren Fans bei „YouTube“.Foto: Getty Images

Sophia Thiel geht nicht nur mutig mit den schwierigen vergangenen Jahren um. Sie nimmt ihre Fans auch auf ihre Reise zu einem neuen Körpergefühl mit einem gesunden Maß an Training mit. Zum Start teilte sie nun sogar die Ergebnisse ihres medizinischen Check-ups.

Mit einem mutigen Vorher-Nachher-Vergleich überraschte und begeisterte Fitness-Influencerin Sophia Thiel (27) kürzlich gleichermaßen. Auf diese Weise zeigte sie, dass sie sich nach dem harten Kampf mit ihrer Essstörung endlich wieder wohlfühlt. Zugleich kündigte sie an, nach langer Sportpause nun wieder mit dem Training durchstarten zu wollen. Sie möchte wieder in Form kommen, aber auf moderatem, gesundem Weg. Deshalb ließ sie sich von einem Arzt durchchecken. Das Ergebnis teilte Sophia Thiel nun ebenfalls – inklusive Gewicht und Körperfettanteil.

Sophia Thiel beim Gesundheits-Check

Bei Instagram postete die 27-Jährige jetzt eine Reihe von Bildern, die sie beim Fitness-Check-up zeigen. Dafür besuchte die Blondine das Zentrum für Prävention und Sportmedizin der Technischen Universität München und ließ sich dort auf Herz und Nieren prüfen. Teil dieser Untersuchung war auch die Bestimmung von Sophia Thiels Gewicht sowie ihres Körperfettanteils. Zwei Parameter, nach denen sie von ihren Followern offenbar auch immer wieder gefragt wird. Deshalb entschied sich die Influencerin, auch diesen Teil ihrer Reise in ein gesünderes Sportlerinnenleben öffentlich zu machen.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Das Ziel des medizinischen Check-ups

In einem neuen YouTube-Video nimmt Sophia Thiel ihre Fans mit zum Check-up in die Universität München. Dort klärt sie mit Prof. Dr. Halle zunächst das Ziel der Untersuchung ab. Sophia möchte ihren aktuellen Fitnessstatus, die Zusammensetzung ihres Körpers, sowie ihren gesundheitlichen Zustand überprüfen lassen. Daraus werden dann für ihr Trainingsziel, Leistungssteigerung, Empfehlungen abgeleitet. Wie die 27-Jährige erklärt, möchte sie ohne Diäten Muskelmasse aufbauen und ihre Muskeln definieren. Aktuell sieht ihr wöchentliches Trainingsprogramm dafür folgendermaßen aus: „Ich mache fünf Mal intensives Krafttraining, je 1,5 Stunden. Vier Mal die Woche mache ich je 30 Minuten Cardio. Und zwei Tage sind Pausentage.“

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

So fit ist Sophia Thiel zurzeit

Ganz offen geht Sophia dann im Video auch mit den Ergebnissen ihres Check-ups um. Diese sind glücklicherweise durchweg positiv. So zeigt sich beim Herzultraschall, beim Belastungs-EKG und bei der Untersuchung der Lunge, dass ihre Organe gesund sind. Bei der Messung des Laktats wird deutlich, dass bei Sophia in Sachen Fitness noch Luft nach oben ist. Übrigens gilt: Je später das Laktat im Körper bei Anstrengung ansteigt, umso fitter ist man. Um ihre Fitness zu optimieren, lautet die Empfehlung des Experten für Sophia daher: Vor dem Krafttraining zum Aufwärmen ein Ergometrie-Training, z. B. auf dem Laufband, auf dem Crosstrainer oder auf dem Fahrrad, ergänzen.

Auch interessant: Wie kann ich meinen Maximalpuls richtig bestimmen?

So viel wiegt Sophia Thiel jetzt

Alles spannend und hilfreich, wie Sophia Thiel findet. Doch was sie wirklich brennend interessiert: Wie sieht es mit Körperfettanteil und Gewicht aus? Denn sie weiß, dass ihre Fans eben genau das wissen wollen. Der Körperfettanteil der Influencerin liegt bei 26 Prozent und damit leicht über dem Durchschnitt von Frauen in ihrem Alter. Allerdings liegt zugleich ihr Muskelanteil deutlich über dem Durchschnitt, betont Prof. Dr. Halle. Das Verhältnis von Fett zu Muskeln zeige, wie gut Sophia trainiert sei. Und dann verrät Sophia Thiel endlich auch ihr Gewicht: 88 Kilogramm.

Auch interessant: Sophia Thiel verrät ihre größte Unsicherheit, was ihren Körper angeht

Zugleich erklärt die erfolgreiche Sportlerin, warum es ihr wichtig ist, dieses öffentlich zu machen. Denn dahinter steckt noch mehr, als nur die Neugier ihrer Follower befriedigen zu wollen: „Ich habe mich ganz lange nicht gewogen und wollte keine Zahl wissen. Das hat mir früher, wenn ich abgenommen hatte, den Tag gerettet und, wenn ich zugenommen hatte, den Tag versaut. Als ich angefangen habe mit dem Training, wollte ich 50 Kilogramm wiegen und ich kenne viele Frauen, die das wollen. Dabei ist dieses Gewicht ja gar nicht für jeden gut. Jeder sollte selbst sein optimales Gewicht für sich herausfinden. Nur zum Vergleich: Selbst in meinen fittesten Zeiten habe ich 68 Kilogramm gewogen.“

Themen