Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Gesundheitspartner
von FITBOOK

Hafthor Björnsson

„Game of Thrones“-Star bricht Weltrekord im Kreuzheben

Hafthor Björnsson
Hafthor Björnsson, auch bekannt als „der Berg“ aus Game of Thrones, stellte den Weltrekord im Kreuzheben auf (Archivbild)Foto: Getty Images

Als Gregor „der Berg“ Clegane aus „Game of Thrones“ ist Hafthor Björnsson vielen Serien-Fans bekannt. Aber der Isländer ist nicht nur Schauspieler, sondern auch einer der weltweit erfolgreichsten Strongman, wie er jetzt bei seinem Weltrekord im Kreuzheben bewiesen hat.

2,06 Meter groß, dazu etwa 180 Kilogramm schwer! Hafthor Björnsson ist eine beeindruckende Gestalt. Der Muskelberg schaffte jetzt eine unglaubliche Leistung: Mit 501 Kilogramm im Kreuzheben schnappte sich Björnsson den Weltrekord seines Erzrivalen Eddie Hall (Großbritannien) und verbesserte diesen um genau ein Kilogramm. Hall hatte 2016 die Schallmauer von einer halben Tonne gebrochen und den Rekord um gleich 35 Kilogramm verbessert.

Im kostenlosen Livestream konnte ein Millionenpublikum das Spektakel auf Youtube mitverfolgen. Beeindruckend: Während des Aufwärmens hob Björnsson schon 420 und 465 Kilogramm. „Ich bin absolut sprachlos, glücklich und dankbar, dass ich diese Möglichkeit bekommen habe. Heute ist alles nach Plan verlaufen. Ich habe nicht nur über eine halbe Tonne hochgehoben, ich fühle mich auch jetzt danach noch richtig gut. Ich bin extrem stolz“, sagte der Teilzeit-Schauspieler nach dem Erfolg.

Für diesen Kraftakt kassierte der Isländer ein Preisgeld von 101.000 US-Dollar (umgerechnet rund 92.300 Euro/Stand 04.05.2020), die „World’s Ultimate Strongman“ ausgelobt hatte.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Was ist Kreuzheben eigentlich?

Rumänisches Kreuzheben, auch unter dem englischen Namen ‚Deadlift‘ bekannt, simuliert, vereinfacht ausgedrückt, das Aufheben eines Gegenstandes vom Boden mit einer Langhantel. Die Übung trainiert daher auch viele Halte- und Stützmuskeln, die wir im Alltag benutzen und kann – richtig ausgeführt – vielen Verletzungen vorbeugen. Allerdings handelt es sich hierbei um eine technisch sehr anspruchsvolle Übung, weshalb ein ausführlicher Technik-Check auf jeden Fall zu empfehlen ist.

Wie man Kreuzheben korrekt ausführt, sehen Sie hier im Video:

Auch interessant: Ist Kreuzheben ohne Schuhe effektiver?

So geht es für Hafthor Björnsson jetzt weiter

„Mir fehlen die Worte. Was für ein toller Tag, an den ich mich für den Rest meines Lebens erinnern werde“, erklärte Björnsson nach seinem Rekord in einem Post auf Instagram. Besonders schön auch, weil er Eddie Hall den Weltrekord entrissen hat. Aber das Duell der beiden Strongman ist damit noch lange nicht beendet.

Boxkampf zwischen Björnsson und Hall geplant

„Eddie, ich habe deinen Rekord ausgeknockt und jetzt bin ich bereit, dich im Ring auszuknocken!“, verkündete Björnsson und fordert seinen Rivalen Hall damit zu einem Boxkampf heraus. Der Isländer legte direkt nach: „Ich bin bereit. Bist du es auch?“

Hall antwortete via Youtube und nahm die Herausforderung mit klaren Worten an: „Im Ring werde ich dir eine Lektion erteilen! Viel Glück, du wirst es verdammt noch mal brauchen. Ich sehe dich im Ring!“ Für den Fight will er so hart trainieren, wie er es bisher noch nie getan hat.

Core Sports, wo sowohl Björnsson als auch Hall unter Vertrag stehen, soll den Kampf ausrichten. Ein Spektakel, was sicherlich wieder Millionen vor die Bildschirme ziehen dürfte. Wann und wo der Kampf stattfinden soll, steht noch nicht fest.