Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Gesundheitspartner
von FITBOOK

„War nie ein Studio-Gänger“

Das Fitness-Geheimnis von Bush-Frontman Gavin Rossdale

Das Fitness-Geheimnis von Rocker Gavin Rossdale
Für seine Shows muss Gavin Rossdale stets in Topform seinFoto: Getty Images

Wer rastet, der rostet! Das weiß auch Bush-Frontmann Gavin Rossdale. Der Rock-Musiker ist für seine energetische Bühnenpräsenz bekannt. Wer denkt, der 55-Jährige stemmt dafür ausschließlich Gewichte, liegt falsch. Der Brite arbeitet recht akribisch am richtigen Körpergefühl.

Fitness und Ernährung sind für Gavin Rossdale entscheidend um nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Alltag eine gute Figur zu machen. Dem Format „Gym and Fridge“ der amerikanischen „Men’s Health“ hat der Brite verraten, wie seine Trainingsroutine aussieht – und einen Blick in seinen Kühlschrank genehmigt.

Fitness beginnt in der Küche

Dem Bericht zufolge steht der nachhaltige Umgang mit Lebensmittel für den 55-jährigen Bush-Frontman an erster Stelle. Dabei versorgt er nicht nur sich selbst, sondern auch seine Kinder (mit US-Sängerin Gwen Stefani hat er drei gemeinsame Söhne; eine weitere Tochter gemeinsam mit dem Model Pearl Lowe) und Hunde, mit denen er zusammen in Los Angeles lebt. Der Songschreiber versucht den Fleischkonsum zu reduzieren. Bei den Rossdales kommt deshalb pflanzlicher Fleischersatz auf den Teller. Selbst bei der Auswahl der Eier achtet der Brite auf eine schonende Rohstoffgewinnung: Er unterstützt nur Unternehmen, die männliche Küken nicht keulen.

Die Hauptrolle im Kühlschrank des 55-Jährigen spielt das Gemüsefach, erfährt man in der Doku. Auch Pilze haben es Rossdale angetan – sowie Bohnen und Tofu. Zum Frühstück genießt Rossdale meist Haferflocken, die er über die Nacht in Honig und Kokosnussmilch eingeweicht hat. Zusätzlich kommen Eiweißpulver und Chia-Samen in den Brei. Damit der Brite nicht in die Versuchung kommt sich ungesund zu ernähren, steht das Training immer im Fokus.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch interessant: 5 Übungen, mit denen sich Henry Cavill fit hält

Wie hält sich der Musiker fit?

Kurzum: Tennis! Dreimal die Woche geht Gavin Rossdale dieser Passion nach. Dem 55-jährigen Briten geht es nicht darum, Muskelberge aufzubauen. Ergänzend absolviert er moderate Cardio-Workouts auf dem Ergometer und der Rudermaschine. „Ich war noch nie ein Studio-Gänger. Ich strecke mich viel. Ich spiele viel Fußball. Es geht also nicht darum, ein zweistündiges Workout zu absolvieren. Bei allem geht es nur darum, dass wir uns gut fühlen, damit wir die Herausforderungen bewältigen können, die uns jeden Tag gestellt werden“, so Rossdale.

Um seine Beweglichkeit und Schnelligkeit nicht zu vernachlässigen, setzt Rossdale zusätzlich auf das Training mit Battle Ropes – die schwingenden Seile sind ideal für ein HIIT-Training – sowie einen Boxsack. Dabei kommt ihm sein Workout auch auf der Bühne zugute: „Shows zu geben, ist für mich natürlich ermüdend und anstrengend […]. Der einzige Weg, meine Performance zu halten, besteht für mich darin, dieses Bewusstsein für meinen eigenen Körper zu haben.“