Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Gesundheitspartner
von FITBOOK

Intensität selbst steuern

Home-Workout – 25 Minuten Beine trainieren im Bootcamp-Style

FITBOOK und Personal Trainer Max aus Berlin machen Ihnen Beine! In diesem Workout für jedes Fitnesslevel erwarten Sie 25 intensive Minuten mit schnellen Cardiobewegungen und Kraftelementen. Benötigt wird ein Gummiband – und schon kann’s losgehen.

„Never Skip Leg Day!“ – was vor Corona galt, hat auch im Lockdown Bestand. Auf’s Beintraining sollte man nie verzichten. Übungen für diese großen Muskelgruppen wirken sich höchstwahrscheinlich günstig auf den Gesamt-Muskelwachstum aus – valide Langzeitstudien fehlen zwar noch, Experten wie Fitnessprofessor Dr. Stephan Geisler gehen jedoch davon aus. Hier soll es aber um die Praxis gehen – und darum, wie Sie Ihr Beintraining unter den aktuellen Umständen effektiv zu Hause gestalten können. Sind Sie bereit?

Wer ist der Trainer im Video?

Max Holthaus (24) aus Berlin ist Fitnesstrainer mit Leidenschaft. Sein Herz schlägt eigentlich für Groupfitness – doch in Corona-Zeiten ist Bewegung in der Gruppe schwierig bis unmöglich. Daher unterstützt er mit seiner motivierenden Ansprache nun beim Training zu Hause im Video. Die Mitmachenden sollen „süchtig werden nach mehr“ – so lautet das erklärte Ziel des 24-Jährigen, der auch als Live-Personal-Trainer für „Vaha“ arbeitet.

Auch interessant: Wie funktioniert der digitale Fitness-Spiegel „Vaha“?

Beintraining zu Hause – was erwartet mich im Workout?

Anstrengung und Spaß! Es handelt sich um ein funktionales Kombinationstraining aus Cardio-Übungen, die viele Kalorien verbrennen und die Fettverbrennung ankurbeln, sowie Krafttraining für definierte Beine. Es wird also anstrengend – aber für Personal Coach Max darf auch die Leidenschaft nicht zu kurz kommen. „Ich teile meine Energie zu 100 Prozent und gebe alles an Motivation, um für das Workout zu begeistern. Denn nur dann verlieben sich die Teilnehmer in Fitness“, sagt Max.

Für wen ist das Workout geeignet?

Für die meisten Bewegungen gibt es mehrere Optionen, sodass die Intensitäten bei diesem Beintraining für zu Hause einfach selbst gesteuert werden können. Damit ist das Workout perfekt für jedes Fitnesslevel, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener.

Auch interessant: Weitere Home-Workouts von FITBOOK

Wird Equipment benötigt?

Bei einem Teil der Übungen kommt zur Intensivierung ein Fitnessband zum Einsatz. Hierbei handelt es sich jedoch um kein Muss.

Auch interessant: Die Vorteile vom Training mit Fitnessbändern

Wie ist der Ablauf?

Das Workout besteht aus drei Sets für Kraft- und Cardiotraining à zwei Runden mit drei Bewegungen. Die Bewegungen dauern jeweils ungefähr 60 Sekunden. Zwischen den Sets gibt es eine Minute Pause. Insgesamt dauert das Workout rund 25 Minuten. Max hat dafür übrigens extra eine Spotify-Playlist zusammengestellt. Aber selbstverständlich kann man auch einfach seine eigene Lieblings-Musik starten. Viel Freude!