Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Gesundheitspartner
von FITBOOK

Morgenroutine

Fitness-Ikone Kayla Itsines empfiehlt Kaffee erst nach dem Frühstück

Kayla Itsines Frühstück
Fitness-Influencerin Kayla Itsines trinkt ihren morgendlichen Kaffee immer erst nach dem Frühstück. Und sie verrät ihrer Community auch warum. Foto: Getty Images

Ohne Frühstück in den Tag starten? Für Fitness-Star Kayla Itsines ein absolutes No-Go. Mit ihren rund 12 Millionen Instagram-Abonnenten teilte die Australierin nun, wie ihr perfektes Frühstück aussieht. Sie gibt ihren Fans den Ratschlag mit auf den Weg: den morgendlichen Kaffee besser erst nach dem Frühstück trinken. Aber warum eigentlich?

Kayla Itsines zählt zu den bekanntesten Fitness-Influencerinnen der Welt. „Kayla’s Army“, so bezeichnen sich die Anhänger der 29-jährigen Australierin mit griechischen Wurzeln. Viele von ihnen trainieren mit Kaylas Workout- und Ernährungs-Programm BBG (Bikini Body Guide) oder ihrer eigenen Fitness-App „SWEAT“. Alleine 12,6 Millionen Abonnenten hat sie bei Instagram, dazu kommen noch 28 Millionen Facebook-Fans. Und auch auf dem Konto des Fitness-Stars sollen sich die Millionen mittlerweile mehrfach häufen.

Auch interessant: 7 Gründe, jeden Tag Haferflocken zum Frühstück zu essen

Für Kayla Itsines ist Frühstücken ein Muss

In einem neuen Posting verriet sie nun ihre morgendliche Routine beim Frühstück. Denn darauf zu verzichten, wäre ihrer Meinung nach ein absolutes No-Go. „Wenn man trainiert und einen aktiven Lebensstil hat, ist es wichtig, den Körper mit Energie zu versorgen“, appelliert Kayla Itsines an ihre Community. Daher achte sie jeden Tag darauf, schon morgens etwas Sättigendes und Gesundes zu sich zu nehmen. „Wenn ich das Frühstück auslassen würde, wäre ich vor dem Mittagessen wahrscheinlich so hungrig, dass ich am Ende naschen würde, anstatt eine richtige Mahlzeit zu essen“, so die Fitness-Expertin.

Auch interessant: Wie gesund ist eigentlich Intervallfasten? 

Kohlenhydrate, Fette, Proteine – das kommt morgens auf den Teller

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Aber wie sieht denn nun das klassische Fitness-Frühstück der 29-Jährigen aus? Ihrem Instagram-Posting nach zu urteilen ziemlich lecker! „Zum Frühstück esse ich normalerweise zwei Toasts getoppt mit Avocado, Tomate oder Eiern“, verrät sie. Ein guter Mix aus Kohlenhydraten, gesunden Fetten und Proteinen also. Doch es gebe noch viel mehr empfehlenswerte Frühstücks-Alternativen. Porridge oder Haferflocken mit Früchten, Omelette oder auch ein gesunder Muffin seien laut Kayla Itsines beispielsweise allesamt gute Ideen für einen fitten Start in den Tag.

Auch interessant: Was die Superfrucht Avocado so gesund macht 

Warum Kayla Itsines von Kaffee vor dem Frühstück abrät

Was für viele Menschen morgens nicht fehlen darf, ist ein munter machender Kaffee. Kayla Itsines rät ihren Followern allerdings dazu, diesen nicht vor oder zum Frühstück zu trinken, sondern erst danach. Aber warum? „Kaffee kann den Appetit unterdrücken und macht es schwer zu sagen, wie hungrig man ist, so dass man vielleicht nicht genug isst“, so die Begründung der Australierin . Schlankheitswahn ist bei Kayla Itsines, die für viele als Fitness-Vorbild gilt, also Fehlanzeige. Ihr Motto lautet vielmehr den eigenen Körper mit gesunden, regelmäßigen Mahlzeiten ausreichend zu versorgen.