Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

FITBOOK-Jahresrückblick

16 Posts von Fitness- und Sportstars, die uns 2020 bewegten

Die Baskeballer Kobe Bryant und Dirk Nowitzki kämpfen um den Ball
Ein Foto aus dem Jahr 2009: Kobe Bryant (l.) von den Los Angeles Lakers und Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks) beim Duell unter dem Basketballkorb. 2020 starb Bryant bei einem Helikopterabsturz, Nowitzki verabschiedete sich mit einem emotionalen Post auf InstagramFoto: Getty Images

Ein außergewöhnliches Jahr 2020 ist zu Ende, FITBOOK lässt es Revue passieren – mit Posts von Fitness- und Sportstars, die uns auch abseits von Gyms, Spielfeldern und Rennpisten inspiriert, bewegt oder einfach nur zum Lachen gebracht haben.

Es war kein einfaches Jahr – auch nicht für Top-Athleten, Sport- und Fitness-Stars. Fußball-EM verschoben, Olympische Spiele verschoben, Spiele ohne Fans, und, und, und…. Doch auch fern von Skipiste, Stadion, Fitnessstudio und Boxring haben einige Sportler auf sich aufmerksam gemacht. Eine persönliche Auswahl.

Bewegung

Bastian zählt noch nicht zum alten Eisen

Wer denkt, pensionierte Fußballspieler verfolgen Sport nur noch im TV, hat die Rechnung ohne Bastian Schweinsteiger (36) gemacht. Sichtlich ergraut, zeigt der ehemalige Nationalspieler, dass ihm das Alter lediglich auf dem Kopf anzusehen ist.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Giulia tippelt sich zum Sieg

Fußball-Nationalspielerin Giulia Gwinn (21) ist ehrgeizig. Deshalb nahm sie auch die Herausforderung ihres Team-Kollegen Leroy Sané vom FC Bayern zu einer Tippel-Challenge an. Ergebnis: 123 Sidesteps in 45 Sekunden – und damit schnellere Beine als Sané.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Cristiano und sein Waschbrett

Bei einer Challenge darf auch Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo (35) nicht fehlen. Zu schlagen gilt es 142 Crunches in 45 Sekunden. Kein Problem , oder?

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Felix jongliert mit Klopapier

Im Lockdown ist es langweilig? Nicht mit Ex-Skistar Felix Neureuther (36). Er startete die #stayathomechallenge und jonglierte in Skischuhen und einer Rolle Klopapier, dem Statussymbol der Corona-Pandemie. Was kann der eigentlich nicht?

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Rogers Tennis-Drill

Bevor ihm im Lockdown die Decke auf den Kopf fällt, schlägt er lieber Bälle an die Wand: Der Schweizer Tennis-Star Roger Federer (39) bei der Challenge #tennisathome. Der Maestro ist stilvoll gekleidet, wie immer.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Jan, der Home-Gym-Ironman

Diese Heim-Challenge ist dann eher was für Fortgeschrittene mit exklusivem Home-Gym-Equipment. Triathlon-Star Jan Frodeno (39) hat zu Hause in seiner Wahlheimat Girona (Spanien) einen kompletten Ironman heruntergerissen – 3,8 Kilometer Schwimmen in der Gegenstromanlage im Garten, 180 Kilometer Radfahren auf der Rolle und 42 Kilometer Laufen auf dem Laufband. Irre!

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Andris irrer Heimparcours

Auch spielerisch ist in den eigenen vier Wänden einiges möglich – das beweist der Schweizer Freestyle Skifahrer Andri Ragettli (22). Wir feiern ihn nicht nur für seine Bewegungstalent und seine Körperbeherrschung. Nein, Auch für seinen Erfindungsreichtum!

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Abschied

Dirk erinnert an Kobe Bryant

Im Januar 2020 kam der Basketballspieler Kobe Bryant bei einem Helikopterabsturz ums Leben. Der Spieler der LA Lakers wurde nur 41 Jahre alt. Das Tragische: Auch seine 13-Jährige Tochter war an Bord und zählt zu den Opfern. Auch Deutschlands Basketball-Legende Dirk Nowitzki (42) verabschiedet sich mit rührenden Worten von seinem ehemaligen Konkurrenten auf dem Court.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Statement

Lindsey zeigt sich mit Cellulite

Photoshop und Filter sind Gang und Gebe bei vielen Social-Media-Auftritten und vermitteln unrealistische Momentaufnahmen eines vermeintlich perfekten Körpers der Protagonisten. Trotzdem hagelt es oft auch böse Kommentare über Figur und Aussehen. Die ehemalige US-Skirennläuferin Lindsey Vonn (36) machte mit einem unretuschierten Post auf diese Missstände aufmerksam – und macht sich so für Body Positivity stark.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

„The Rock“ appelliert für Zusammenhalt in der Pandemie

Die Coronakrise hat viele Menschen weltweit schwer getroffen – sowohl gesundheitlich als auch wirtschaftlich. Der Schauspieler, Wrestler und Fitnessfanatiker Dwayne „The Rock“ Johnson (48) erinnert seine Follower daran, auch in dieser herausfordernden Zeit für einander einzustehen und fordert gleichen Zugang für alle zum US-Gesundheitswesen..

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Sarah gegen Sexismus und Mobbing

Kommentare wie „Mannsweib“ oder „Kampflesbe“ muss sich die deutsche Boxerin und Vize-Europameisterin im Mittelgewicht, Sarah Scheurich (27), auf den sozialen Plattformen gefallen lassen. Doch die gebürtige Mecklenburgerin lässt sich davon nicht unterkriegen und teilt gegen ihre Hater aus! Darüberhinaus macht sich das Boxtalent auch für die Frauenrechte stark.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Meg bricht mit Tabus

In ihrer Instagram-Story ließ die Powerlifterin Meg „Squats“ Gallagher (31) ihre Fans an einem schwierigen Thema teilhaben, über das keine Frau gerne spricht. Die US-Amerikanerin hatte nämlich eine Fehlgeburt zu beklagen und möchte, dass Frauen ohne Scham über einen solchen Schicksalsschlag sprechen können.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Patricks Blackout für Black Lifes Matter

Am 25. Mai 2020 wurde der US-Amerikaner George Floyd bei einer Festnahme getötet. Dadurch kam es zu Protesten gegen Polizeigewalt und Rassismus. Viele Athleten posteten schwarze Bilder, um die „Black Lifes Matter“-Bewegung zu unterstützen. Unter anderem auch der Star-Quarterback Patrick Mahomes (25), der mit den Kansas City Chiefs den Superbowl 2020 gewann.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Spaß

Serenas kleine Doppelgängerin

wie die Mutter, so die Tochter: Tennis-Legende Serena Williams (39) sorgt für einen witzigen Post. Die Grand-Slam Siegerin trainiert schon die nächste Generation – ihre Tochter Alexis Olympia Ohanian Jr. (3). Kommt da ein künftiges Tennis-Ass aus der eigenen Familie? Partner-Look und Posing passen jedenfalls!

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

„Jujimufu“ besticht mit Selbstironie

Der in North Carolina lebende US-Amerikaner Jon Call (35), besser bekannt als „Jujimufu“, ist ein Instagram-Schwergewicht. Und das nicht nur wegen seiner 1,6 Millionen Abonnenten – auch die Muckis bringen einiges auf die Waage. In seinen Posts besticht das Muskelpaket durch seine locker leichte Mentalität und Selbstironie.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Malaika, oder: die Multitaskingfähigkeit der Frauen

Die deutsche Leichtathletin Malaika Mihambo (26) ist nicht nur ein Weitsprung- und Sprinttalent, auch abseits der Bahn beweist die WM-Goldmedaillen-Gewinnerin ihre Vielseitigkeit. Trainieren und gleichzeitig mit dem Trainer telefonieren – kein Problem! Und im Isolationstraining eine gute Option, um in Kontakt zu bleiben.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Themen