Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

„Zuhause bei Raven“-Star

Ohne Sport! Wie Raven-Symoné 18 Kilo abgenommen hat

raven-symone abgenommen: Raven-Symoné
Raven-Symoné hat ihre Ernährung umgestellt und ihre Zuckersucht überwundenFoto: Getty Images

Raven-Symoné zeigte sich kürzlich energiegeladen und glücklich im TV. Was zudem auffiel: Die Schauspielerin hat Gewicht verloren. Warum sie sich dazu entschied, etwas an ihrem Körper zu verändern und wie sie das geschafft hat, verriet sie in einem Interview.

Ende März kehrte Sitcom-Star Raven-Symoné gemeinsam mit Ehefrau Miranda Maday zu ihrem einstigen Arbeitsplatz „The View“ zurück, um das 25-jährige Jubiläum der Erfolgsshow zu feiern. Neben Erinnerungen an ihre Zeit in der Sendung und die Anfänge ihrer Liebe zu Miranda kam auch zur Sprache, dass Raven-Symoné abgenommen hat. Die 36-Jährige hat es geschafft, knapp 20 Kilo zu verlieren. Wie? Durch eine Ernährungsumstellung und insbesondere den Verzicht auf Zucker.

Warum Raven-Symoné beschloss, abzunehmen

Den Weckruf, besser etwas an seinem Lebensstil zu verändern, erhielt der „Raven’s Home“-Star bei einem Gesundheitscheck. „Ich habe von meinem Arzt ein paar Werte mitgeteilt bekommen, die für mein Alter – oder eigentlich für jedes Alter – nicht gut waren“, verriet die 36-Jährige. Deshalb traf die Schauspielerin den Entschluss, künftig gesünder zu leben. Unterstützung erhielt sie von ihrer Frau, die leidenschaftlich gerne kocht. So stellte Raven-Symoné während der Pandemie erfolgreich ihre Ernährung um – und schaffte es, ganz ohne Sport, abzunehmen.

Auch interessant: Gemüsesorten, die für die ketogene Ernährung ideal sind

Auf welche Ernährung setzt die Schauspielerin?

Die Basis für Raven-Symonés neuen Lifestyle bildet die ketogene Ernährung. Das heißt, sie verzichtet weitestgehend auf Kohlenhydrate. Wichtig sei für die Schauspielerin besonders das Weglassen von Zucker. „Ich habe meine Zuckersucht überwunden. Ich war süchtig nach Zucker in jeglicher Form“, so Raven-Symoné. Um ihre Lust nach Süßes zu stillen, kommt nun Gebäck nach Keto-Rezept auf ihren Teller.

Darüber hinaus verriet Raven-Symoné, dass sie Fan von Fasten ist. So legt sie immer mal wieder längere Fastenzeiten ein. Auch Intervallfasten hat sie in ihren Alltag mit aufgenommen.

Auch interessant: Kalorien reduzieren oder Intervallfasten – was reduziert Körperfett schneller?

18 Kilo abgenommen

Der Erfolg gibt der 36-Jährigen recht. Denn selbst ohne Sport hat Raven-Symoné stolze 18 Kilo abgenommen – und es von 95 Kilo runter auf 77 geschafft. Und damit soll offenbar noch nicht Schluss sein, wie die Schauspielerin andeutete. Mit ihrem neuen Ernährungsstil hofft sie offenbar, bald nicht nur bessere Werte beim Gesundheitscheck zu erhalten, sondern auch noch weiter Gewicht zu verlieren.

Sehen Sie hier Raven-Symonés Besuch und Interview bei „The View“:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Warum Raven-Symoné auch noch Sport machen sollte

Auch wenn sich das Resultat der Ernährungsumstellung sehen lassen kann und Raven-Symoné rundum happy und gesund wirkt, ist es doch empfehlenswert, nicht komplett auf Sport zu verzichten. Wie in zahlreichen Studien belegt werden konnte, ist Bewegung nicht nur wichtig, um abzunehmen bzw. sein Gewicht zu halten – sondern vor allem, um gesund zu bleiben.1,2

FITBOOK Workout

Eine ausgewogene Ernährung sollte deshalb idealerweise immer noch mit Sport kombiniert werden. Immerhin verriet Raven-Symoné auch, dass sie gerne spazieren geht. Auch wenn sie selbst davon spricht, keinen Sport zu machen, scheint etwas Bewegung dann doch zu ihrem Alltag zu gehören.

Quellen

Themen

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über FITBOOK und sein/ihr Internet-Angebot: www.fitbook.de

FITBOOK erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über FITBOOK und sein/ihr Internet-Angebot: www.fitbook.de

FITBOOK erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für