Gesundheitspartner
von FITBOOK

10.000 (!) Kalorien am Tag

Das isst der viermalige „Stärkste Mann der Welt“

Brian Shaw
Was Strongman Brian Shaw an einem Tag isst, könnte eine große Familie ernähren – vorausgesetzt, es sind keine Vegetarier…
Foto: dpa Picture Alliance

Essen zu können, wie viel man will – für einige Menschen mag das wie ein schöner Traum klingen. Ab einem gewissen Punkt wird „viel“ aber zur Herausforderung. Etwa, wenn man wie Strongman Brian Shaw (37) täglich 10.000 Kalorien zu sich nehmen muss. Im Folgenden erfahren Sie, was – und wie wahnsinnig viel davon – auf dem Speiseplan des Kraftsportlers steht.

Mit einer Größe von 2,04 Meter und einem Körpergewicht von rund 200 Kilogramm ist Brian Shaw eine imposante Erscheinung. Und da steckt auch reichlich Kraft dahinter! Shaw hat unter anderem den Titel „World’s Strongest Man“, der bei der jährlichen Strongman-Weltmeisterschaft verliehen wird, bereits vier Mal geholt.

Brian Shaw und Arnold Schwarzenegger

Brian Shaw ist der einzige Strongman, der die Wettbewerbe World’s Strongest Man, America’s Strongest Man und Arnold Strongman Classic (benannt nach der gleichnamigen Bodybuilding-Legende Schwarzenegger, rechts im Bild) gewann
Foto: Getty Images

aktuell der amerikanischen „Men’s Health“. Und tatsächlich: Appetitlich klingt anders…

Anzeige: 3 leckere Meal-Prep-Ideen für deine Mittagspause gibt es auf dem Aktiv.Blog von ERDINGER Alkoholfrei

So viel isst Strongman Brian Shaw

Frühstück
Kurz zur Orientierung: Normalerweise nehmen Menschen am Tag etwa 2.000 Kalorien zu sich. Um auf das Fünffache davon zu kommen, muss Shaw wortwörtlich direkt nach dem Aufstehen mit dem Essen beginnen. „Ich greife also zu Eiern“, verrät er. Und wie. Das Frühstück des Hünen besteht aus sechs bis acht Eiern, als Rührei serviert, dazu gibt es etwa 400 Gramm gekochten Reis und einen Orangen-Spinat-Smoothie. Am Morgen kommt er so auf etwa 1200 Kalorien.

Auch interessant: Wie viele Eier pro Woche sind gesund?

Mittagessen, und das ist im Plural zu verstehen. Ein einziges Mittagessen genügt rechnerisch nämlich längst nicht, um auf die angestrebten 10.000 Kalorien zu kommen.

Zunächst gibt es ein Rib-Eye-Steak (à 340 Gramm, rund 580 Kalorien) und die nächste 400-Gramm-Portion Reis (ca. 480 Kalorien). Beim Rib-Eye handelt es sich übrigens um ein Stück aus dem vorderen Teil des Rückenstranges des Rinds. Im weiteren Tagesverlauf gibt es noch ein 340-Gramm-Rib-Eye mit einer großen Süßkartoffel (etwa 330 Kalorien). Das dritte Rib-Eye des Tages wird wieder mit der üblichen Menge Reis gereicht, diesmal nebst Karotten.

ANZEIGE

Das Fazit aller wissenschaftlichen Studien zum Thema Ernährung


✔️ 12 Ernährungsregeln
✔️ besonders informativ
✔️ anschaulich erklärt

„Snack“
Nachmittags verbringt der Amerikaner ein paar Stunden mit seinem Sohn Braxton, und bei der Gelegenheit steht das nächste fleischreiche Mahl an: ein „Monster-Brei“ aus Rib-Eye-Hack und, richtig, Reis. Später geht’s zum Training, währenddessen schlürft Shaw einen Fitnessdrink mit Aminosäuren und extra Kohlenhydrat-Zusatz. Im Anschluss gibt es noch einen Eiweißshake.

Abendessen
Satt sollte er nun noch nicht sein, die letzte Mahlzeit des Tages hat es nämlich auch noch einmal in sich. Zum Abendessen gibt es quasi einen Mix aus dem Besten des Tages: WIEDER ein Rib-Eye-Steak, diesmal mit Reis UND einer Süßkartoffel. Wenn dann noch ein bisschen Platz ist, gibt’s zum Dessert ein Stückchen Käsekuchen.

Auch interessant: Ständig hungrig? Dann sollten Sie es mit DIESEN Lebensmitteln probieren!

 

Manch einer isst NOCH mehr…

Apropos Käsekuchen. Den isst Shaws Buddy Eddie Hall (31) besonders gern. Die beiden haben die „Men’s Health“ gemeinsam in ihren Speiseplan gucken lassen. Hall ist (1,91 Meter groß, etwa 163 Kilo schwer) immerhin einmaliger „World’s Strongest Man“ und entsprechend auch ein ganz großer Esser. Weil bei ihm im Laufe des Tages ein kompletter Käsekuchen (!) zusammenkommt, also rund 5.000 Kalorien – die erste Hälfte nach dem Mittag-, die zweite nach dem Abendessen – kann er sich die eine oder andere Zwischenmahlzeit sparen. In seinem Fall bedeutet das aber nur, dass die einzelnen Gänge noch üppiger ausfallen.

ANZEIGE

Zählt verbrannte Kalorien: YAMAY Fitness Armband


✔️ mit 14 Trainingsmodi
✔️ lange Akkulaufzeit
✔️ kompatibel mit IOS & Android Smartphone

Hall splittet seinen Tag in ein großes Frühstück (Eier, Wurst UND Speck, Toast und Bohnen), ein großes Mittagessen (450 Gramm Steak, 200 bis 300 Gramm Pasta, 200 Gramm Gemüse) und ein XXL-Abendessen (jeweils ein Kilo Fleisch und Pasta) auf. Bei diesem Mann braucht man keine Kalorien zu zählen, die 10.000 schafft er mühelos.

Auch interessant: Schlechte Ernährung kann zu Krebs führen

Bitte nicht nachmachen
Es stimmt, dass der individuelle Ruheenergieumsatz von mehreren Faktoren beeinflusst wird und dass unter anderem die Muskelmasse ihn erhöht. Dennoch: Derartige Unmengen an Kalorien (und vor allem an rotem Fleisch) sind aus ernährungswissenschaftlicher Sicht NICHT zu empfehlen. Kein Wunder, dass die beiden Herren zwar groß und stark sein mögen, doch dabei alles andere als gesund aussehen.

Themen