Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Workoutbriefing
Functional Training bis 10 Minuten Anfänger

Booty Burn – Beine und Po trainieren ganz ohne Fitnessstudio

Equipment: Matte
Muskelgruppe: Po, Beine
Intensität: Hoch
Ziel: Muskelaufbau
Daniela Kahl

Daniela Kahl

Fitness-Model, Personal Trainerin, Tänzerin und Stuntfrau

Durchtrainierte Beine und einen knackigen Po haben viele als Ziel. Dafür kann man stundenlang im Fitnessstudio schwitzen oder aber dieses intensive, rund zehnminütige Workout durchstehen. Von Squats über Kickbacks bis hin zu Glute Bridges zeigt Dany Kahl Übungen, die gezielt die untere Körperpartie fokussieren. „Booty Burn“ hat die Personal Trainerin und Stuntfrau ihr Workout genannt. Und tatsächlich: Es brennt!

,,Hundepinkler''
Ausfallschritt mit Arm Strech
Bridge Kicks
Butterfly Glute Bridges
Cool down – Stretching
Deep Squat
Glute Bridges
Hüfte stretchen
Kickbacks
Plank Jumps out&in
Beine und Po trainieren ganz ohne FitnessstudioRepeater
Squats

00:26 min: Hüfte kreisen
00:44 min: Hüfte stretchen
01:30 min: Ausfallschritt mit Arm Stretch
02:41 min: Deep Squat
03:30 min: Squats
04:31 min: Repeater
05:30 min: Kickbacks (rechts)
06:29 min: Kickbacks (links)
07:32 min: ,,Hundepinkler“ (rechts)
08:29 min: ,,Hundepinkler“ (links)
09:37 min: Bridge Kicks (links)
10:40 min: Bridge Kicks (rechts)                         
11:41 min: Glute Bridges
12:42 min: Butterfly Glute Bridges
13:21min: Cool down –  Stretching

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für