Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteFitness

Crosstrainer: Die besten Geräte fürs Heimtraining 2022

Produkte im Vergleich

Die besten Crosstrainer fürs Heimtraining 2022

besten crosstrainer: Frau im Home Gym auf einem Crosstrainer
Mit dem auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmten Trainingsgerät macht der Sport zu Hause noch mehr SpaßFoto: istock/Planets

Den ganzen Körper im Home Gym in Schwung bringen, Fett verbrennen, Muskeln aufbauen – der Crosstrainer ist ein wahres Multitalent unter den Gadgets, um die eigene Fitnessroutine zu stärken. FITBOOK präsentiert Ellipsentrainer aus der niedrigen und mittleren Preisklasse, die mit ihrer Leistung überzeugen.

Wie viel Raum steht für das Trainingsgerät in den eigenen vier Wänden zur Verfügung und wäre eventuell eine klappbare Version die richtige Wahl? Wie viele Trainingsprofile braucht man für ein abwechslungsreiches Programm und nachhaltige Trainingsergebnisse? Der Überblick über die fünf besten Crosstrainer berücksichtigt individuelle Bedürfnisse von jedem Sportfan – egal, ob für den Einstieg oder zur Weiterentwicklung des eigenen Fitnesslevels.

Was macht einen guten Crosstrainer fürs Hometraining aus?

Egal, ob klappbar oder nicht – der Crosstrainer muss leicht aufzubauen sein und stabil stehen, auch bei größerer Belastung und intensiven Trainingseinheiten. Eine abwechslungsreiche Auswahl an Trainingsprogrammen sollte für die notwendige Motivation sorgen, wobei eine größere Anzahl nicht zwangsweise mehr Abwechslung bedeutet.

Jeder Körper ist unterschiedlich – deshalb ist der genaue Blick auf die Abmessungen, den Pedalabstand und das maximal zugelassene Körpergewicht unabdingbar, um den richtigen Ellipsentrainer für sich zu finden. Leise Betriebsgeräusche, eine rutschfeste Trittfläche sowie praktische Schnittstellen sind ebenfalls von großem Mehrwert, um das Training so angenehm wie möglich zu gestalten. Handliche Boni in Form von Smartphone- oder Trinkflaschenhalterungen sind natürlich auch gerne gesehen.

Auch interessant: Einen Monat lang 2 Stunden auf dem Ergometer – Svens krasse Transformation

Der Solide: cardiostrong Crosstrainer EX40

Ob Fettverbrennung, Ausdauertraining oder anaerobes Belastungstraining – der cardiostrong Crosstrainer EX40 überzeugt mit einer sehr guten Auswahl an Trainingsprogrammen. Trainingsziel auswählen und schon kann es losgehen! Die einfache Montage wird von allen Nutzern besonders hervorgehoben, ebenso wie die präzise Messung des Pulsschlags und des Kalorienverbrauchs sowie die intuitive Bedienung der Trainingskonsole. Trittfläche und Lenker können individuell verstellt werden, sodass selbst größere Sportler ohne viele Umbauten trainieren können und das Gerät auch bei einem intensiven Training einen stabilen Stand behält.

Ausstattung des cardiostrong Crosstrainers EX40
ProdukttypEllipsentrainer
StromversorgungNetzanschluss
Schwungmasse28 kg
BremssystemMagnetbremse
Maximales Körpergewicht150 kg
DisplaytypLCD-Display
Benutzerdefiniertes Trainingsprogramm1
Anzahl der Trainingsprogramme19
AnzeigenGeschwindigkeit, Kalorienverbrauch, Puls
Benutzerspeicher5
Pulsgesteuerte Trainingsprogramme4
Widerstand16 Stufen
WiderstandseinstellungIn 5-Watt-Schritten
Maximale Leistung350 Watt
Belastungsbreite10–350
Höhe156 cm
Länge145 cm
Breite63 cm
AntriebHeckantrieb
EigenschaftMit Transportrollen
PulsmessungBrustgurt, Handsensoren

Vorteile und Nachteile des cardiostrong Crosstrainers EX40

Bewertung bei idealo: Note 1,2 | 4,5 von 5 Sternen

Pro

  • Verstellbare Trittfläche und verstellbarer Lenker
  • Solider Stand
  • Gute Auswahl an Trainingsprogrammen
  • Intuitive Bedienung

Contra

  • Verschlusssystem für intensives Training eher ungeeignet
  • Relativ kurzes Stromkabel

Auch interessant: Fitnessgeräte fürs Home Gym boomen – aber wie lange noch?

Profiqualität: Spirit Fitness XE395

Stabiles und sicheres Training, auch bei stärkerer und intensiver Belastung – der semiprofessionelle Crosstrainer Spirit Fitness XE395 ist genau richtig, wenn man die eigene Fitnessroutine auf ein neues Level heben will. Die Anzahl seiner Trainingsprogramme fällt zwar relativ klein aus im Vergleich zu Geräten derselben Preiskategorie, doch die Programme sind gut ausgewählt und reichen für ein abwechslungsreiches Training grundsätzlich aus. Dafür gibt es einen Bonus in Form der herstellereigenen Trainings-App „Spirit Fit“, bei der einzelne Benutzer eingestellt und ihr Trainingserfolg dokumentiert und analysiert werden kann. Die Synchronisation mit weiteren Health-Apps ist ohne Umstände dank der Bluetooth-Schnittstelle möglich.

Ausstattung des Spirit Fitness XE395
ProdukttypEllipsentrainer
Schwungmasse13,5 kg
BremssystemMagnetbremse
Maximales Körpergewicht181 kg
DisplaytypLCD-Display
Anzahl der Trainingsprogramme10
AnzeigenGeschwindigkeit, Kalorienverbrauch, Trainingszeit, Puls
Widerstand20 Stufen
Höhe164 cm
Länge194 cm
Breite74 cm
Gewicht98 kg
EigenschaftenMit Bodenniveau-Ausgleich, Flaschenhalter, Bedienung auch via App, Bluetooth-Schnittstelle
PulsmessungHandsensoren, Brustgurt

Vorteile und Nachteile des Spirit Fitness XE395

Bewertung bei idealo: Note 1,5 | 4,5 von 5 Sternen

Pro

  • Stabiler Stand
  • Präzise Messwerte
  • Praktische Trainings-App „Spirit Fit“
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Leise Betriebsgeräusche

Contra

  • Ohne Klappmechanismus, erfordert daher relativ viel Raum

Auch interessant: Ist es wirklich schwieriger, fit über 40 zu sein?

Der Klassiker: Taurus X7.1

Ob für ambitionierte Hobbysportler oder Marathonanfänger, die zu Hause die eigene Kondition verbessern möchten – der Crosstrainer Taurus X7.1 bietet ein optimales ganzheitliches Körpertraining. Die Montage funktioniert trotz vieler Einzelteile dank detaillierter Anleitung ohne Umstände. Das Gerät zeichnet sich durch eine vergleichsweise kompakte Aufstellfläche aus, die sich dank der hochwertigen Bauweise dennoch nicht auf die hervorragende Standfestigkeit auswirkt. Die Trainingsmöglichkeiten decken die gängigen Anforderungen ab. Die Konstruktion erlaubt natürliche Bewegungsabläufe und komfortables Aufsteigen während des Trainings und die Armstangen mit weicher Polsterung sorgen für einen angenehmen und festen Halt.

Ausstattung des Taurus X7.1
ProdukttypEllipsentrainer
Schwungmasse9 kg
BremssystemWirbelstrombremse
Maximales Körpergewicht120 kg
DisplaytypLCD-Display
Benutzerdefinierte Trainingsprogramme1
Anzahl der Trainingsprogramme12
AnzeigenGeschwindigkeit, Kalorienverbrauch, Trainingszeit, Puls
Pulsgesteuerte Trainingsprogramme4
Widerstand16 Stufen
WiderstandseinstellungIn 5-Watt-Schritten
Maximale Leistung10–350 Watt
Höhe163 cm
Länge166 cm
Breite56 cm
Gewicht70 kg
AntriebFrontantrieb
EigenschaftenMit Transportrollen, Trinkflaschenhalterung
PulsmessungHandsensoren

Vorteile und Nachteile des Taurus X7.1

Bewertung bei idealo: Note 1,5 | 5 von 5 Sternen

Pro

  • Umfangreiche Trainingsprogramme
  • Leise Betriebsgeräusche
  • Gutes Leistungsspektrum für den Einstieg
  • Hohe Stabilität

Contra

  • Für größere Personen und Personen mit einem Körpergewicht ab 120 kg ungeeignet
  • Bedarf einer geraden Standfläche
  • Transportrollen sind für glatte Hartböden eher ungeeignet

Der Preisschlager: Sportstech CX625

Wer für den Einstieg ins Crosstraining zu Hause nach einem Low-Budget-Modell sucht, das gute Leistung liefert, für den ist der Ellipsentrainer Sportstech CX625 zu empfehlen. Der Hersteller bürgt als deutsches Qualitätsunternehmen für die hochwertige Verarbeitung und die funktionale Ausstattung seiner Geräte. Sportstech CX625 zeichnet sich durch einen schnellen und leichten Aufbau aus ebenso wie durch die praktische Fitness-App des Herstellers. Die Konsole verfügt allerdings über eine Bluetooth-Schnittstelle, sodass auch andere Fitness-Apps genutzt werden können. Mit 22 Trainingsprogrammen bietet das Modell eine große Auswahl an Möglichkeiten, neue Routinen auszuprobieren und ein abwechslungsreiches Programm für die Sporteinheiten zu gestalten.

Ausstattung des Sportstech CX625
ProdukttypEllipsentrainer
Schwungmasse24 kg
BremssystemMagnetbremse
Maximales Körpergewicht110 kg
DisplaytypLCD-Display
Anzahl der Trainingsprogramme22
AnzeigenDistanz, Geschwindigkeit, Puls, Widerstand, Kalorienverbrauch, Trainingszeit
Pulsgesteuerte Trainingsprogramme5
Widerstand16 Stufen
Höhe165 cm
Länge141 cm
Breite65 cm
Gewicht72,2 kg
AntriebRillenriemen-Antriebssystem
EigenschaftenRutschfeste Trittfläche, Trinkflaschenhalterung, Tablethalterung, mit Transportrollen
PulsmessungHandsensoren, Brustgurt (optional)

Vorteile und Nachteile des Sportstech CX625

Bewertung bei idealo: 4,5 von 5 Sternen

Pro

  • Gute Ausstattung
  • Abwechslungsreiche Trainingsprogramme
  • Konsole mit Drahtlosverbindung
  • Mit etlichen Fitness-Apps kompatibel
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Contra

  • Verliert an Stabilität bei größerer Belastung
  • Einzelne Geräte quietschen bei intensiver Belastung

Auch interessant: Die besten Hometrainer 2022

Der Preis-Leistungs-Sieger: Maxxus CX 4.3F

Der TÜV-geprüfte Crosstrainer für garantiert sicheres Körpertraining – Maxxus CX 3.4F. Die Konstruktion ist bis ins Detail auf gelenkschonende und ganzheitliche Bewegungsabläufe optimiert, vom geringen Pedalabstand von nur 9 cm bis zur Schrittlänge von 51 cm. Das Modell ist relativ günstig, bietet für den Preis jedoch eine beachtliche Ausstattung mit 12 Trainingsprofilen, ein leises Betriebsgeräusch und eine sorgfältige Verarbeitung. Was die Anwendung zusätzlich verbessert, sind der Bodenniveau-Ausgleich sowie die klappbare Konstruktion. Das Modell ist dadurch flexibel einsetzbar, auch in kleineren Räumen und auf relativ unebenem Boden.

Ausstattung des Maxxus CX 4.3f
ProdukttypEllipsentrainer
Schwungmasse26 kg
BremssystemMotorbremse, Magnetbremse
Stromversorgung230 Volt/Netzstrom
Maximales Körpergewicht130 kg
DisplaytypLCD-Display
Anzahl der Trainingsprogramme12
AnzeigenTrainingszeit, Distanz, Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch, Puls, Widerstand
Pulsgesteuerte Trainingsprogramme4
Widerstand16 Stufen
WiderstandsregelungComputergesteuert
Höhe165 cm
Länge174 cm
Breite70 cm
Gewicht71 kg
AntriebFrontantrieb, Längsrippenriemen
EigenschaftenMit fester Trittfläche, klappbar, mit Transportrollen, Bodenniveau-Ausgleich
PulsmessungHandsensoren

Vorteile und Nachteile des Maxxus CX 4.3f

Bewertung bei idealo: 5 von 5 Sternen

Pro

  • Fester Stand
  • Gute Trainingsprogramme
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Einfache und schnelle Montage
  • Raumsparend dank klappbarer Konstruktion

Contra

  • Bei zu festem Zusammenschrauben können störende Geräusche entstehen
FITBOOK Workout

Fazit

Je nach Körpergröße und Platz im eigenen Zuhause kommen unterschiedliche Crosstrainer infrage. FITBOOK hat daher fünf Geräte aus verschiedenen Preiskategorien und mit unterschiedlichen technischen Ausstattungen ausgewählt, um sicherzustellen, dass für jeden, der sein Home Gym aufrüsten möchte, der passende Crosstrainer dabei ist.

Mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt der Maxxus CX 3.4F. Die solide Bauweise, die ausgezeichnete technische Ausstattung und eine bestmögliche Kompatibilität kommen bei diesem Modell zusammen, um ein angenehmes Trainingserlebnis zu ermöglichen. Wenn man allerdings ein Gerät für größere Gewichtsbelastungen braucht, ist der Spirit Fitness XE395 eine sehr gute Wahl. Für den kleineren Geldbeutel ist der Ellipsentrainer Sportstech CX625 eine hervorragende Kaufentscheidung, nicht zuletzt aufgrund der großen Auswahl an Trainingsprogrammen.

Themen

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über FITBOOK und sein/ihr Internet-Angebot: www.fitbook.de

FITBOOK erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über FITBOOK und sein/ihr Internet-Angebot: www.fitbook.de

FITBOOK erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für