Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteErnährung

Schoko-Nikoläuse und -Weihnachtsmänner im „Ökotest“

Grund: Mineralöl

Nur 7 von 23 Schoko-Nikoläusen sind laut „Ökotest“ empfehlenswert

nikoläuse ökotest: Schoko-Produkte zur Weihnachtszeit
Alle Jahre lassen wir uns Schoko-Nikoläuse und -Weihnachtsmänner schmecken. Das Ergebnis von „Ökotest“ verpasst der Freude nun jedoch einen Dämpfer.Foto: Getty Images

Ob durch Erntemaschinen oder den Transport von Kakaobohnen in Jutesäcken: Schokolade ist häufig mit Mineralölen belastet. Der aktuelle Nikolaus-Test zeigt ein vernichtendes Ergebnis.

Nikolaus und Weihnachtsmann aus Schokolade haben durch die Bank weg ein dunkles Geheimnis im Gepäck: Mineralölbestandteile. Von 23 Nikoläusen und Weihnachtsmännern aus Schokolade hat „Ökotest“ (Ausgabe 12/2022) nur sieben mit „gut“ ausgezeichnet. Die Note „sehr gut“ wurde nicht vergeben.

Alle Produkte mit Mineralöl-Rückständen belastet

Alle getesteten Produkte enthielten Rückstände von Mineralölbestandteilen. Die sieben mit „gut“ bewerteten Schoko-Nikoläuse waren laut „Ökotest“-Ergebnis nur „leicht erhöht“ mineralölbelastet und sind demnach noch empfehlenswert.

Auch interessant: Von 20 Buttermarken schmieren 17 im „Ökotest“ ab 

Sieben Schokomänner noch empfehlenswert

Zu den sieben empfehlenswerten Modellen zählen der „Bio Schoko Weihnachtsmann“ von dm, der „Weihnachtsmann aus Bio-Vollmilchschokolade“ von Klett, der „Bio-Fairtrade Weihnachtsmann“ von Riegelein, der „Bio Schoko-Weihnachtsmann vegan“ von Yanns, der „Hello Santa vegan“ von Lindt, der „Weihnachtsmann Alpenmilch“ von Milka und der „Santa Claus In Town Weihnachtsmann Vollmilch“ von Netto.

Auch interessant: Flavonole aus Kakao können Sterberisiko durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen deutlich senken

Fünf Schokofiguren waren „mangelhaft“

Fünf Produkte wurden aufgrund starker Belastung mit „mangelhaft“ bewertet. Drei von ihnen enthielten sogar die besonders schädlichen MOAH-Verbindungen. Zur Gruppe dieser Mineralölkohlenwasserstoffe gehören auch Substanzen, die krebserregend sind.

ANZEIGE
Dein persönlicher Abnehmplan in 10 Minuten
Mit der psychologisch fundierten Methode von Noom entwickelst du gesunde Gewohnheiten. So kannst du effektiv abnehmen und dein Gewicht langfristig halten – ohne Jo-Jo-Effekt.
ZUM TEST

Woher kommt das Mineralöl?

Bei Lebensmitteln sind Verunreinigungen durch Kontakt zu Schmieröl bei der Herstellung möglich. „Ökotest“ erklärt: „Bei Schokolade etwa können Kakaobohnen durch Schmieröle an Erntemaschinen verunreinigt werden oder beim Transport in Sisal- und Jutesäcken, die mit Mineralölen behandelt sind. Abgesehen davon kommen Mineralöle flächendeckend in der Umwelt vor.“

Haben Sie eine Frage aus dem Bereich Fitness oder Ernährung? Schicken Sie uns diese gerne zu – per Mail an info@fitbook.de. Wir wählen die interessantesten Fragen aus und beantworten sie mit Unterstützung unseres Experten-Teams und der aktuellen Studienlage. Wir sind gespannt!

Quellen

Themen

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über FITBOOK und sein/ihr Internet-Angebot: www.fitbook.de

FITBOOK erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über FITBOOK und sein/ihr Internet-Angebot: www.fitbook.de

FITBOOK erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für