Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Gesundheitspartner
von FITBOOK

Anzeige

Erste digitale FIBO@home kostenlos auf Instagram

FIBO Shopping Week gestartet: Noch bis zum 11. Oktober gibt’s exklusive Deals

Good Morning Yoga Flow mit Nina MaruhnFoto: FIBO

Die FIBO@home geht in die Verlängerung. Denn auch wenn das eigentliche Live-Event auf dem offiziellen Insta-Account der Weltleitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit vorbei ist: Die FIBO Shopping Week ist im vollen Gange! Noch bis zum 11. Oktober bieten bekannte Brands und aufstrebende Newcomer der FIBO-Fangemeinde auf facebook und Instagram exklusive Deals. Außerdem können die speziell für die FIBO@home produzierten Videos weiter kostenfrei auf instagram.com/fiboofficial angesehen werden.

FIBO Shopping Week: bis zum 11. Oktober die Must-Haves der Saison abgreifen

Keine FIBO ohne Shoppingmöglichkeiten! Entsprechend wurde mit der FIBO Shopping Week das Shopping Village von den Messehallen ins World Wide Web verlagert. Unter dem Motto „Shop ‘til you drop“ verwandeln sich die Social-Media-Kanäle der FIBO vom 4. bis 11. Oktober in eine virtuelle Shoppingmeile mit attraktiven „Messe“-Angeboten, frischen Produktreleases, einmaligen Goodies und spannenden Specials. Das Angebot bekannter Top Brands und aufstrebender Newcomer aus den Bereichen Nutrition, Fashion und Beauty, die auch bei der FIBO@home an Bord waren, richtet sich exklusiv an alle Fans und Follower der FIBO auf facebook und Instagram. Teilnehmende Brands sind u.a. BECO, ESN, Laufmaus, MaxiNutrition, Null Zusatz, Protein Projekt, Quäse und Orthomol.

Cooking Session mit Fitnesstrainerin und Kochbuchautorin Mirjam Rodrigues da SilvaFoto: FIBO

For free: Alle Highlights der FIBO@home zum Ansehen auf Instagram

Ob IGTV, Insta-Live, Stories oder Feed-Beiträge: Statt durch die Kölner Messehallen ging es für FIBO-Follower am 3. Oktober den ganzen Tag quer durch alle Content-Features, die Instagram zu bieten hat. Begleitet wurden sie dabei von den beiden Fitness-Bloggern @MarenSchiller und ihrem Mann @Eugen.Fink, die als Live-Hosts die erste FIBO@home moderierten. Dabei sorgten die beiden Influencer mit einer Followerschaft von insgesamt über 200.000 Fans auf dem offiziellen FIBO Insta-Account für jede Menge Entertainment und Engagement. Auf dem Mega-Programm standen Highlights aus den Bereichen Fitness, Bodybuilding, Healthy Nutrition und natürlich Lifestyle, on-point medial aufbereitet für die digitale Premiere des bedeutendsten Fitness-Events der Welt. Neben Stars wie David Hoffmann, Dennis Wolf, Jay Cutler, Mirjam Rodriguez da Silva und Tim Budesheim waren spannende Newcomer und ausgewählte Influencer wie Felix Berndt (@doc.felix), Cindy Landolt (@cindytraining), Nina Maruhn (@fit.yoga.nina) und Hannah Müller-Hillebrand (@namastehannah) mit dabei. Und das Beste ist: Die Highlights der ersten FIBO@home können über Instagram weiterhin kostenlos angesehen werden.

Die FIBO@home wurde von den Influencern Maren Schiller und Eugen Fink moderiertFoto: FIBO

Alle infos zur FIBO 2020 gibt es hier.


Anzeige