Gesundheitspartner
von FITBOOK

Anzeige

Wenn der Job schlaflos macht

Stress im Job führt häufig zu Schlaflosigkeit. Die Expertin verrät, was Sie dagegen tun können

DAK-Gesundheit: Das hilft bei Schlaflosigkeit
Foto: Fotolia

Die Gründe für Schlaflosigkeit sind vielfältig. Oft jedoch ist es der Job, der Sorgen bereitet und in der Nacht – anstatt des erholsamen Schlafes – unablässige Grübelei beschert. Die Folge: Wir starten unerholt in den nächsten Arbeitstag und werden immer weniger belastbar. Doch im Kopf einfach den Schalter umlegen und den für die Schlaflosigkeit verantwortlichen Stress vergessen ist gar nicht so einfach. Die Expertin der DAK-Gesundheit Dr. Susanne Bleich gibt hilfreiche Tipps, wie Sie trotzdem besser schlafen können.


Anzeige